Home    Therapie    Ärzte    NETZWERK    Workshops    Kontakt    Login   










Newsletter?

Click here!

Therapie


Die Mesotherapie wurde 1950 von Dr. Michel Pistor, Frankreich, entwickelt. Sie wurde bis vor einigen Jahren insbesondere in Frankreich, Südamerika und Spanien praktiziert. In den letzten Jahren hat sie deshalb an Bedeutung gewonnen, weil einige Behandlungen auch für die ästhetische Medizin zur Hautverbesserung genutzt werden können.

Das NETZWERK-ÄsthetikMeso beschäftigt sich ausschließlich mit den ästhetischen Anwendungen. Ärzte, die sich mit der Mesotherapie außerhalb ästhetischer Anwendung beschäftigen wollen, verweisen wir an die nationalen und internationalen Gesellschaften für Mesotherapie. In Deutschland ist dies die Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie, Präsidentin Frau Dr. Knoll. In Frankreich wird zudem an 2 Universitäten ein Studiengang zur Mesotherapie angeboten.

Gemeinsam mit Dr. Michael J. Weidmann, Augsburg bildet Dr. Thomas Zimmermann, Heusenstamm, die Expertenkommission des NETZWERK’s, die im Augenblick damit beschäftigt ist, allgemeingültige Standards für die ästhetische Mesotherapie zu erarbeiten.

Weitergehende informationen zur ästhetischen Mesotherapie finden Sie in geordneter Form in den Unterpunkten

➢ Informationen für Patienten

Unter diesem Punkt finden Sie eine kurze Zusammenfassung der Einsatzgebiete, der Möglichkeiten und Grenzen des mesotherapeutischen ästhetischen Therapiespektrums in für Patienten aufbereiteter Form

➢ Aktuelle Diskussion

Dieser Punkt behandelt die aktuell geführte Diskussion um einheitliche Therapiestandards

➢ Neue Entwicklungen

Hier finden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungsmodelle der im vorigen Punkt angesprochenen Problemstellungen

 



EnglishOther
Language


   © 2007-2016 by Lichtblick GmbH    Impressum